Die tierisch gute Braumanufaktur!

Die Trotzenburg lässt die alte Tradition wieder aufleben. 1839 war der damalige Holzwärter Friedrich Moll offensichtlich nicht ausgelastet und beherbergte jede Woche einen Schützenverein in seinem Forsthaus. Moll genoss die Gesellschaft und der Grundstein für die heutige Forsthausbrauerei war gelegt…
Heute ist die Trotzenburg wieder ein Ort der Gastlichkeit und Gemütlichkeit – hier treffen sich Jung und Junggebliebene bei süffigem Bier und bodenständigem Essen! Die Mannschaft der Trotzenburg ist stolz auf ihr Handwerk, die selbstgebrauten Biere und die junge, frische Brauhaus-Küche. Wir heißen Sie herzlich willkommen!

+Newsticker+

Sehr geehrte Brauhaus-Gäste,

jeden Mittwoch ist unser Maß- und Burgertag. Jeder Liter selbstgebrautes Forsthausbier für 5,40 und unser „Trotzen-Burger“ für 12,90

Wir freuen uns auf viele Bier- und Burgerfreunde

 

 

 

 

Wir haben eine neue Bierkönigin >Video<

Die neue Rostocker Bierkönigin – Miss Trotzenburg 2019/20 heißt Doro